12 von 12

Melanie Hafnerblog

12 von 12

an jedem 12. eines monats findet im netz das fotoprojekt „12 von 12“ statt. aufgabe ist es, einen tagesablauf anhand von 12 fotos in einem blog zu dokumentieren. ich finde das voll cool, da es so schön den einblick in den alltag eines anderen gibt. da fühl ich mich gleich immer so mittendrin und voll dabei.

damit es nicht länger auf meiner todo steht, pack ich das heute einfach an: 12 von 12 am 12. april 2022! find ich heute ganz passend, da dienstags der einzigste fest verankerte tag mit festen kunden bei mir ist. … los gehts!

12 von 12

das ding mit dem frühen vogel ist voll meins. munter aus dem bett gehüpft, geht es morgens für mich erst eine runde laufen … aktuell immer schön dem sonnenaufgang entgegen. heut morgen war es ganz schön zapfig!

12 von 12

frisch gestärkt aus proteinen und meinem grünen saft geht es dann direkt zum ersten außentermin des tages um nach „halb achte“

12 von 12

meine physio michaela hägele aus uttenweiler kümmert sich regelmäßig in ihrer privatpraxis in der alten schlossmühle mit voller aufmerksamkeit um mich und mein wohlbefinden. heute hatte sie wieder einiges zu tun.

12 von 12

mit einem frischen kopf geht es nun in mein ideenreich. heute ist „blättle“tag! seit 2009 darf ich für die gemeinde uttenweiler wöchentlich ein mitteilungsblatt zaubern. in einem tollen teamwork mit dem rathausteam schaffen wir in kürzester zeit immer unser bestes. www.gemeinde-uttenweiler.de

12 von 12

während ich auf die freigabe für den druck warte, packe ich ein geschenk für eine liebe kundin und wegbegleiterin ein. sie haben nachwuchs und ich möchte ihnen mit einem tollen buch eine freude machen. www.patricia-pflug.de

12 von 12

zwei änderungen und eine korrektur und ab gehts in den druck. jetzt wirds laut in meinem büro. nach und nach verpacke ich es für die austräger gleich in fertige einheiten. fülle papier auf oder toner, damit es zügig voran geht … und die 10 gemeinden auch pünktlich ihr MB ins haus bekommen.

12 von 12

alles ist aufgefüllt und der drucker läuft. jetzt gehts in die mittagspause. heute gibts meine lieblingssuppe. auch wenn armin immer meint, bei mir würde die brühe fehlen … hi hi hi

12 von 12

sodale, weiter gehts mit druckdaten fertig machen. flyer, plakate groß und klein, einleger, programm, aufkleber, autobeschriftung, einlassbänder und was uns sonst noch so schönes einfällt. endlich darf wieder gefeiert werden und da darf dann auch mal mutig über den tellerrand geschaut werden. www.amitie-club.de

12 von 12

zwischen einem kundentermin, bei dem wir vollgas brainstorming gemacht haben und das beantworten von mails läuft im hintergrund immer schön der drucker weiter. heute läufts super … und ich bekomm mein grinsen gar nicht mehr aus dem gesicht. meine freundin anita hat mir einen wunsch erfüllt. FREU! sie hat mir ELMO geschenkt und der sitzt jetzt auf meiner schaukel in der küche. ich glaub wir haben grad den gleichen gesichtsausdruck 😉

12 von 12

ich bin voll und ganz für einen da und deswegen auch manchmal lautlos. damit ich voll bei bei der sache bin. darum hab ich eine verstärkung im büro namens AB. er nimmt eure nachricht gerne auf, damit ich mich schnellstmöglich rückmelden kann. oder so wie heute mal wieder … „he du, bist wieder am drucker hinten und hörst das telefon nicht. ruf mich an, ich brauch was von dir.“ auch jede noch so direkte oder auch kurze nachricht find ich super. wer nicht drauf spricht hat pech gehabt oder darf mir auch eine mail schicken.

12 von 12

sodale, jetzt ist wieder auswärts tour angesagt. mein handwerker armin hat seinen ersten feierabend bei schreiner’s. zwischen beschriftungen und dem abliefern von einem brennstempel bei der lieben claudi von rettich – der zimmerei am see in tiefenbach, gehts noch einen abstecher zu unseren kunden in stafflangen mehl kaufen. somit sind das zopfbrot und die spätzle an ostern gesichert.

p.s. falls ein zimmermann gerade was neues sucht. sich verändern will oder einfach mal bock auf was neues hat … claudi und ihr team suchen verstärkung! in teil- oder vollzeit oder auch als übergang. sie stellen auch gerne eine wohnung dazu. sie freuen sich auf dich – info@zimmerei-rettich.de

12 von 12

meine langjährige personal trainerin und laaaange kundin bekommt von uns heute noch das neue firmenauto beschriftet. somit kann sie wieder werbewirksam und modern durchs ländle düsen. www.stephanie-lutrelli.de

12 von 12. FERTIG. war ja voll easy. hätte ich gar nicht gedacht. hab noch 3 bilder, die jetzt wohl aus dem alltag eines minschtl® dienstags rausfliegen. ist voll krass, wenn ich mal sehe, wieviel doch in einen tag passt. wir waren noch ostereinkauf machen und haben das baby geschenk abgegeben. den tagesabschluss gemacht und jetzt sitz ich hier und schreib meinen ersten 12 von 12 blog fertig. was für ein tag! ein minschtl® dienstag eben …

12 von 12

diese woche werden wir noch ein paar projekte abschließen und damit unsere kunden hoffentlich sehr glücklich machen. wir beschriften einen feuerwehr fuhrpark. ich werde ein konzept für einen kunden nochmals neu angehen und das CI dazu mitkreieren. ich werde für eine ausstellung hoffentlich wieder mit meiner kundin zusammen was wunderbares zaubern und noch zwei firmenautos folieren. ein geburtstag wartet auf freigabe für den druck und ein logo darf noch auf den weg inklusive homepage.

ich wünsche frohe ostertage – vor allem gesunde. wagt neues und seit mutig. das leben wartet nicht auf irgendwann! melanie hafner alias www.minschtl.de